Einkaufstipps für Familien – Wie man tolle Schnäppchen macht

Wird es Zeit für eine neue Waschmaschine? Die Kinder brauchen neue Kleidung? Möchten Sie Ihren Ehepartner mit einem schönen Geschenk zum Hochzeitstag überraschen? Nun, wenn Geld keine Rolle spielt, ist es kein Problem, diese Dinge zu besorgen.

Wenn die Familie jedoch jeden Dollar, den sie hat, ausgeben muss, sind einige clevere Einkaufstipps sehr hilfreich. Hier sind einige nützliche Einkaufstipps für Familien, um tolle Schnäppchen zu machen.

Preise vergleichen und vor dem Einkauf nach einem Schnäppchen fragen

Es ist wichtig, den Wert von Waren zu kennen, bevor man sie kauft. Der Besuch von Geschäften und die Lektüre von Katalogen und Prospekten helfen dabei. Es gibt jedoch eine noch bessere Methode, um Preise zu vergleichen. Verbraucher können auf Vergleichsseiten wie Shopferret.com.au und GetPrice.com die Marktpreise für alle Arten von Waren wie Kleidung, Spielzeug und Spiele, Elektronik, Kindermöbel, Parfüms und Schönheitsprodukte sowie CDs und Bücher einsehen.

Wenn der Kunde im Geschäft ist, muss er sich nicht immer mit dem Preisschild zufrieden geben. Bitten Sie um einen Preisnachlass. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie größere Artikel wie Fernseher, Kühlschränke oder große Möbel kaufen. Fragen Sie nach noch günstigeren Angeboten, wenn Sie mehrere Artikel kaufen wollen. Einige Geschäfte bieten bei größeren Einkäufen kostenlose oder günstigere Lieferungen an. Fragen Sie aber unbedingt nach diesen Vergünstigungen.

Nur im Ausverkauf kaufen

Das ganze Jahr über gibt es ständig Sonderangebote. Kaufen Sie also nichts, wenn die „Sales“-Schilder nirgends zu sehen sind. In Australien veranstalten große Einzelhändler wie Myer, David Jones, Target, K-Mart und Big W fast jeden zweiten Monat Sonderangebote und Schlussverkäufe, während Modehäuser oft Saisonschlussverkäufe und Rabatte für die neue Saison anbieten. Auch Supermärkte haben ihre eigenen Verkaufszyklen.

Melden Sie sich bei den von den Einzelhändlern angebotenen Kundenbindungsprogrammen an, um Benachrichtigungen über bevorstehende Verkäufe zu erhalten. Eine weitere gute Möglichkeit, nach Sonderangeboten zu suchen, ist das Internet. Auf den Websites SalesGuide, CatalogueCentral und MissyConfidential finden Sie tolle Angebote. Werfen Sie auch keine Junk-Post weg. Schauen Sie in den Prospekten nach, ob es Sonderangebote für Dinge gibt, die im Haushalt benötigt werden.

Treueprogramme und Kreditkartenvorteile nutzen

Alle großen Einzelhändler haben ihre eigenen Treueprogramme, bei denen Mitglieder zusätzliche Rabatte, Geschenkgutscheine und Geschenke für ihre Einkäufe erhalten. Man muss zwar nicht bei jedem Treueprogramm der Stadt mitmachen, um Geld zu sparen, aber es ist hilfreich, bei Geschäften, in denen die Familie häufig einkauft, VIP-Mitglied zu sein. Eine sehr gute Anlaufstelle, um sich über die unzähligen Treueprogramme zu informieren, ist Perkler.com, wo Hunderte solcher Karten in ganz Australien aufgelistet sind.

Auch Kreditkarten sind mit Vorteilen verbunden. Mit ihnen können die Nutzer Bonuspunkte sammeln, um Geschenke oder Gutscheine einzulösen. Einige bieten ihren Inhabern sogar Sofortprämien, wenn sie in ausgewählten Geschäften einkaufen. Setzen Sie Kreditkarten jedoch mit Bedacht ein. Kaufen Sie damit nur Dinge, die Sie wirklich brauchen, und zahlen Sie die Kreditkartenschulden vor dem Fälligkeitsdatum vollständig zurück.

Kauf in den Werksverkaufsstellen

Eine gute Übung für Haushalte, die auf der Suche nach Schnäppchen sind, ist es, durch Industriegebiete zu fahren – dort gibt es oft Lagerverkäufe, Ausverkaufsläden und Fabrikverkäufe mit Artikeln außerhalb der Saison oder aus dem Ausverkauf. In diesen Geschäften kann man auch Markenware finden. Einige Artikel können leichte Mängel aufweisen, die aber oft nicht sehr sichtbar sind. Die Verbraucher können Markenartikel oft zu einem Bruchteil des Marktpreises erwerben.

Einige dieser Fabrikverkäufe haben jedoch in der Regel sehr strenge Rückgabebedingungen. Manche geben sogar an, dass die verkauften Waren nicht zurückgegeben werden können. Wählen Sie die Artikel also sorgfältig aus, bevor Sie sie bezahlen.

Kauftipps für Haushalte

Um Geld zu sparen, können Familien einige nützliche Einkaufstipps lernen. Recherchieren Sie im Internet, bevor Sie das Haus verlassen, um die Marktpreise von Waren zu erfahren. Vergleichen Sie zuerst die Preise. Kaufen Sie nur bei Ausverkäufen und Sonderangeboten, nutzen Sie Treueprogramme und kaufen Sie in Werksverkaufsstellen ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.